Förderverein

"Bruder Theo Call, Weißer Vater der Afrika-Missionare"

Von Konzen nach Kabanga – von Schmied zu Schmied 

Der Förderverein „Bruder Theo Call, Weißer Vater der Afrika-Missionare“ wurde 2008 von mir gegründet.

Theo Call ist 74 Jahre jung und vor 45 Jahren nach Südafrika in Tansania ausgewandert. Wie ich war auch er in seinem ersten Beruf Schlosser und Schmied. Wir beide waren und sind erfolgreiche Unternehmer- der eine in Monschau, der andere in Kabanga, das ist in Afrika, genauer in Tansania, fast an der Grenze zu Bugundi.

Es gab und gibt also genug gute Gründe, dass wir uns zusammen gefunden haben- um zu fachsimpeln über Projekte und Vorhaben, über neue und alte Technik. Also machte ich mich im Oktober 2008 mit meiner Frau Elke auf den Weg Theo Call dort zu besuchen, wo er seit Anfang Dezember 1967 lebt und arbeitet.

Während unserem ersten und auch zweiten Besuch im Herbst 2011 haben wir gesehen, wie sehr Theo Call als Bruder der Afrika-Missionare die Welt dort verändert und das Leben der Menschen würdiger macht. Dank seinem unermüdlichen Einsatz gibt es in Kabanga nun neben Kirchen auch Schulen, ein Krankenhaus, Werkstätten, Wasser und Strom, Arbeit und Ausbildung. Nicht ohne Grund nennt man ihn dort den „Hokwa“, der starke Mann.

Theo hat viele Pläne für die Zukunft: mehr Schulen und Klassenzimmer, größere Kirchen, mehr Wohnungen, ein neuer kleiner See mit einer neuen Turbine für die Stromversorgung. Damit Theo auch weiterhin seinen Auftrag erfüllen kann, braucht er immer wieder Hilfe.

Hilfe gibt der von mir gegründete Förderverein Bruder Theo Call, Weißer Vater der Afrikamissionäre, mit mittlerweile über 400 Mitgliedern. Der Förderverein Bruder Theo Call, Weißer Vater der Afrikamissionäre hat es sich zur Aufgabe macht, Theo Call in seiner Arbeit als Missionar zu unterstützen und ihm zu zeigen: In seiner Eifeler Heimat ist er nicht vergessen.

Schauen Sie sich auf YouTube den Film Ein gewisser Bruder Theo... an, um sich ein besseres Bild von der Arbeit in Tansania zu machen.

Wenn Sie an näheren Informationen oder einer Mitgliedschaft interessiert sind, sprechen Sie mich bitte an oder kontaktieren Sie mich. Eine Mitgliedschaft im Förderverein Bruder Theo Call, Weißer Vater der Afrikamissionäre, kostet im Jahr nur € 12,–.

 

1. Vorsitzender
Martin Krings

1. Geschäftsführer
Dieter Johnen
1. Kassierer
Bernd Mainz

 

2. Vorsitzender
Michael Förster
   

 

Erweiterter Vorstand
Frank Aelmans, Regina Förster, Elke Krings, Hanna Krings, Matthias Steffens, Paul-Lothar Wergen

 

Rechnungsprüfer
Oliver Krings
 
Heinz Schreiber
 
 
 
 

 

Spendenkonto
Kontonummer: 1070130396
BLZ: 39050000
Sparkasse Aachen

 

Spendenkonto

Kontonummer: 1070130396
BLZ: 39050000
Sparkasse Aachen

Bilder

Kontakt

Martin Krings
Vor der Hohe 12
52156 Monschau

 

Telefon 0 24 72 - 80 27 300

Telefax 0 24 72 - 80 27 301

Mobil 01 70 - 44 21 459

 

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!